iglu

teambildung

outdoor

event

Yeti Village 2013


Schnee, wo bleibst du?
 
Gepackt: Es ist alles gepackt im Auto. Somit können wir leider nichts mehr für die Kurzentschlossen mitnehmen. Ebenfalls sind wir telefonisch nicht mehr erreichbar.
 
Mail an TN:
 
Hallo Yetis

Flip / Kakadu hat eben mit dem Pistenfahrzeug diverse Runden gedreht. Aus tausenden Kubikmeter Neuschnee wurde ein 50 x 50 m grosser Bauplatz präpariert. Die Schneehöhe auf dem Bauplatz beträgt zwischen 100 und 120 cm - genug um solide Schneeblöcke zu sägen. Aus Sicht von Flip ist der Bauplatz somit in Ordnung. Ihr könnt schon langsam packen.

So, dann bleibt uns noch, Euch eine gute Anreise zu wünschen. Beachtet unbedingt die Betriebszeiten des Shuttle-Busses. Wer bis 13:15 Uhr nicht in Fideris ist, kommt erst gegen Abend hoch.

Wir sehen uns in den Fideriser Heubergen! 

Fotos:
 
  

Informationen:
 
Datum:
 
Sonntag 29.12.2013 - Mittwoch 01.01.2014
 
Ort:
 
Fideriser Heuberge, Prättigau / Graubünden
 
Anmeldung:
 
per Anmeldeformular
 
Kosten:
  
10.- CHF (bar, vor Ort) pro Person Unkostenbeteiligung für Organisation
 
Mietmaterial: Bei Bedarf kann man direkt vor Ort von den Iglubauern Schlafsäcke, Isomatten, Biwakhüllen, Schneesägen, Schneeschaufeln, Stirnlampen, Kocher oder Schneeschuhe mieten. Ort und Zeit der Übergabe des Mietmateriales erfolgt nach vorgängiger Absprache mit den Iglubauer.
 
Anforderungen:   
Iglubau-Erfahrung, körperliche Fitness für ca. 6 h körperlich anstrengende Arbeit, Eigenverantwortung (Verpflegung, Ausrüstung, ...), sichere Orientierung im Schnee (d.h. Umgang mit Kompass/GPS, da bei Schneefall schlechte Sicht, bei Nebel gar keine Sicht).
 
Sicherheit:
 
Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Alle teilnehmenden Personen sind für sich selbst verantwortlich. Werden die beschriebenen Routen verlassen, kann man in den Auslauf von lawinengefährdeten Hängen galangen!
 
Anreise:
 
Die Anreise per Zug erfolgt via Landquart bis nach Jenaz oder Küblis. Ein Bus fährt nach Fideris Dorf. Der Bahnhof Fideris ist im Tal, Fideris Dorf ist 150 Höhenmeter weiter oben am Berg! In rund 1:45 h ist man von Zürich in Fideris Dorf.

Die Anreise mit dem Auto führt über die A3 oder A13 nach Landquart, anschliessend durch das Prättigau in Richtung Klosters/Davos bis Jenaz. Nach Jenaz wird abgebogen nach Fideris. In Fideris stehen Parkplätze bei der Sägerei zur Verfügung.

Shuttlebus-Fahrplan beachten! Der Shuttlebus fährt zwischen 09:00 bis 13:15 Uhr ab Fideris Sägerei in die Heuberge. Anschliessend ist Sperrzeit auf der Strasse (wird als Schlittelweg genutzt) bis um 16:00 Uhr.
 
Abreise:
 
Um 16:00 gibt es eine Talfahrt. Spätere Talfahrten müssen beim Shuttlebusbetreiber vorangemeldet werden. Kontakt Voranmeldung: info@heuberge.ch, Tel. 081 300 30 70.
              
Bauplatz:
 
Falls der Bauplatz nicht vom Berghaus/Hotel sichtbar ist, wird der Weg zum Bauplatz markiert.
 


Grössere Kartenansicht:
  • Im eingebetteten Mapviewer unten den Link "Grössere Karte" anwählen, damit das Menü links verschwindet    oder
  • Mapviewer in voller Grösse (aber ohne Markierung der Heuberge) in neuem Fenster laden

Nächste Events

Iglubau-Shop

 

Informiert bleiben